Visa

Als Nicht-EU-Bürger benötigen türkische Staatsangehörige für den Aufenthalt in Deutschland ein Visum.

Visumgebühren: Aufgrund der Erfassung biometrischer Gesichts- und Fingerabdruckdaten beträgt die Visumgebühr derzeit 60,- Euro
für Ausnahmen siehe:
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/WillkommeninD/EinreiseUndAufenthalt/Visabestimmungen.html#t4

Die Bearbeitungsdauer liegt zwischen zwei und zehn Arbeitstagen, im Rahmen eines kurzen Aufenthaltes. Für längerfristige
Aufenthalte oder bei Arbeitsaufnahme beträgt die Bearbeitungszeit mehrere Monate. Während der Hauptreisezeiten kann sich die
Bearbeitungsdauer verlängern.

Der Antrag ist persönlich bei der Visastelle der deutschen Botschaft einzureichen (Anschrift: Paris Caddesi 29, Kavaklidere, 06540 Ankara).
Für die Antragsstellung ist ein Termin zu vereinbaren. Die telefonische Terminvereinbarung und Beratung zum Visumantrag erfolgt unter
(0212) 340 49 00
Die Deutsche Botschaft wird dabei durch die Firma IKS (Innovative Key Solutions) vertreten.
Halten Sie Ihren Reisepass bei der telefonischen Reservierung zur Aufnahme Ihrer Daten bereit.

deutsch:
http://www.ankara.diplo.de/Vertretung/ankara/de/07__Visa/Terminvergabe__System.html
türkisch:
http://www.ankara.diplo.de/Vertretung/ankara/tr/07__Visa/Terminvergabe__System.html

offizielle Formulare und Hinweise finden Sie unter:
türkisch:
http://www.ankara.diplo.de/Vertretung/ankara/tr/07__Visa/Allgemeine__Visainformationen__und__Antraege__Seite.html

deutsch:
http://www.ankara.diplo.de/Vertretung/ankara/de/07__Visa/Allgemeine__Visainformationen__und__Antraege__Seite.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>